/pb/swe/produkte+_+leistungen/entsorgung/gewerbeabfall

Gewerbeabfall

Wo gehobelt wird, fallen Späne: Wir bieten Entsorgungslösungen für Ihren Gewerbeabfall – von Abfällen zur Verwertung über Abfälle zur Beseitigung bis hin zu besonders überwachungsbedürftigen Abfällen. Da Abfall nicht gleich Abfall ist, stimmen unsere Entsorgungsexperten sämtliche Maßnahmen auf die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens vor Ort mit Ihnen ab. Zu unseren Lösungskonzepten gehören:

  • Abfallmengenabschätzung/-ermittlung
  • Ermittlung des optimalen Abfuhrrhythmus
  • Angebot zur Verwertung/Beseitigung von Abfallkleinmengen bis zur Komplettentsorgung
  • Abfallwirtschaftliche Schulungen
  • Bereitstellung differenzierter Behältergrößen und -arten

Mit dem Aufstellen eines Abfallbehälters ist es bei uns nicht getan. Zu unserem Service gehört mehr. Für Wünsche nach schnellen und flexiblen Lösungen haben wir immer für Sie ein offenes Ohr!

Wir unterscheiden folgende Arten von Gewerbeabfällen:

  • Hausmüllähnliche Gewerbeabfälle - sind Abfälle, die aus Gewerbebetrieben und Institutionen stammen und aus ähnlichen Stoffen wie Hausmüll bestehen.
  • Gemischte Verpackungen - sind Abfälle aus Verkaufs-, Um- und Transportverpackungen aus gewerblichem Bereich.
  • Marktabfälle - sind alle organischen und anorganischen auf Märkten anfallende Abfälle zur Verwertung.
  • Bioabfälle - sind organische Abfälle, tierischer oder pflanzlicher Herkunft, zur Verwertung.
  • Krankenhausabfälle - sind Abfälle aus der humanmedizinischen oder tierärztlichen Versorgung und Forschung.
  • Gewerbesonderabfälle - sind Abfälle mit Gefährlichkeitsmerkmalen und stellen somit eine potentielle Gefahr für die Gesundheit und/oder die Umwelt dar.
  • Bauabfälle - sind Abfälle aus Bauschutt, Baustellenabfälle, Bodenaushub und Straßenaufbruch.
Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen