/pb/die_swe/die+swe/jobs_karriere/freiwilliges+oekologisches+jahr

Freiwilliges Ökologisches Jahr

Die Stadtwerke Erfurt Gruppe ist seit vielen Jahren Einsatzstelle für das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ). Das FÖJ ist kein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis. In dem ökologischen Bildungsjahr stehen Natur und Umwelt im Mittelpunkt. Es dient als Berufsorientierung für das spätere (Berufs-)Leben. Wir bieten FÖJ-Einsätze im Stöberhaus und im egapark Erfurt an.
 
Wenn Du Dich gern ab September 2021 für ein Jahr in der Stadtwerke Erfurt Gruppe engagieren möchtest, dann bewirb Dich jetzt gleich – aber bis spätestens 31.07.2021 bei uns!

Bitte beachte: Wenn du noch minderjährig bist, benötigst du für deine Bewerbung eine unterschriebene Einwilligungserklärung deines gesetzlichen Vertreters (beispielsweise deiner Eltern). Die Einwilligungserklärung musst du bei deiner Online-Bewerbung als Anlage anfügen.

Zur Einwilligungserklärung
 
Nachfolgend findest du Informationen zu den Einsatzbereichen und kannst dich auch direkt online bewerben:

Freiwilliges Ökologisches Jahr auf der ega

Freiwilliges Ökologisches Jahr im Stöberhaus


 
Voraussetzungen für das FÖJ:

  • Du bis zwischen 16 und 27 Jahre alt
  • Du hast eine abgeschlossene schulische Ausbildung
  • Dein Wohnsitz ist in Thüringen


Daten und Fakten:

  • Das FÖJ startet in der Regel am 1. September und dauert 12 Monate, also bis zum 31. August des folgenden Jahres
  • Während des FÖJ erhältst du ein monatliches Taschengeld in Höhe von 150 Euro und max. 150 Euro Zuschuss zu Unterkunft und Verpflegung pro Monat
  • Du bist sozialversichert (Beiträge zur Renten-, Kranken-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung) und das Kindergeld wird weiterhin gezahlt
  • 26 Tage Urlaub und  25 spannende Seminartage zur ökologischen Bildung


Weitere Informationen erhältst du bei unserem Partner, dem Bildungsträger des Freiwilligen Ökologischen Jahres, Naturfreunde Thüringen e. V.,Johannesstraße 127, 99084 Erfurt.