/pb/die_swe/die+swe/fuer+erfurt/trimory

Trimory Schulgarten

Das neue Lernspiel für Spaß im Garten

In unserem neuen Lernspiel erwartet euch eine bunte Erkundungstour durch den Schulgarten.
Immer weniger Kinder wissen, woher ihre Lebensmittel stammen, die täglich auf den Tisch kommen. Noch weniger haben selbst einmal Gemüse angebaut. Dabei ist das kinderleicht. Schon die Kleinsten gärtnern im Schauschulgarten des egaparkes mit. Ebenso wie viele Erfurter Grundschulkinder, die hier ihren Schulgartenunterricht absolvieren.

Der SWE Gruppe liegen nachhaltig ausgerichtete Themen und Inhalte, wie z. B. der Schulgarten sehr am Herzen. Nicht nur die Praxis steht dabei im Fokus, auch die Vermittlung von Bildungsinhalten den Kriterien der Bildung für Nachhaltige Entwicklung sind uns dabei wichtig. Aus diesem Grund entwickelten wir ein geeignetes Material zum Thema Schulgarten für Erfurter Bildungseinrichtungen (Schulen und Kindertagesstätten).
Die Vielfalt im Schulgarten wurde als Lernmedium für die jüngsten Erfurter (ab Kindergarten, Grundschule) aufbereitet:

Pflanzen, Tiere und Berufe können in diesem erweiterten Memoryspiel mit Zusatzmaterial erkundet werden. Das Tolle: Trimory lässt sich in verschiedenen Varianten spielen. Um loszulegen braucht ihr nicht viel. Ein freies Plätzchen, mindestens einen Spielefreund, schon kann es losgehen.
 

Wie erhalte ich das Trimory?

Zum Saisonstart erhalten alle fleißigen Gärtner, die beim Schulgartenprojekt mitackern als Dankeschön dieses Spiel. Natürlich wird es anschließend an alle Erfurter Schulen und Kitas verteil, um die Schulgartenarbeit auch in den Einrichtungen zu befördern. Damit in Zukunft die Kinder wissen, dass die Gurke nicht im Supermarkt wächst.

Trimory heißt der Spielspaß für alle Erfurter Kids – vom Kindergarten bis zur Grundschule. Wie es funktioniert? Ganz einfach! Ihr kennt das Prinzip bestimmt schon vom Memory. Der kleine große Unterschied: Beim Trimory müssen drei Karten gefunden werden. Erst dann dürft ihr die Karten behalten und Punkte einsammeln. Aber Achtung! Die Karten sehen nicht gleich aus. Ihr müsst das Trio finden das thematisch zueinander passt. Wer zum Beispiel die Raupe aufdeckt, muss dann Puppe und Schmetterling finden. Das ist manchmal schwieriger als man denkt.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen