/pb/swe/produkte+_+leistungen/baeder+_+egapark/nordbad

Nordbad

Willkommen in Thüringens größtem Freibad

Im Norden der Thüringischen Landeshauptstadt, inmitten des weitläufigen Nordparks, befindet sich das größte Freibad des Freistaates. 2010 wurde das Bad komplett neugestaltet und ist seit dem ein echter Besuchermagnet für Familien und Kinder. Die Anlagen des Nordbads sind behindertengerecht und kinderfreundlich gestaltet.

Das Nordbad hat viel zu bieten:

  • beheiztes 50-Meter-Sportbecken
  • beheiztes Flachwasserbecken mit Schalen- und Breitwellenwasserrutsche, Strömungskanal, Massagedüsen, Nackenduschen, Massageliegen und Bodenbrodler
  • ein separates Sprungbecken mit Ein-Meter-Brett und Sprungturm mit 3- und 5-Meter-Plattformen
  • Kleinkinderbecken mit Boot
  • Volleyballfeld, mehrere Tischtennisplatten und Seilgerüst zum Klettern
  • Sitz- und Liegeterrassen in neuer Gestaltung
  • großzügige Liegewiesen und moderne Umkleidekabinen
  • fahrbarer Lift im Schwimmer- und Nichtschwimmerbecken für bewegungseingeschränkte Badegäste
  • Badbistro "Nordkap" mit Terrasse und offenem Blick auf Park und Bad
  • 150 überdachte Fahrradstellplätze
Öffnungszeiten
Nordbad Hauptsaison (19.06. bis 27.08.2017) Nebensaison (06.05. bis 18.06.2017 und 28.08. bis 17.09.2017)
Montag 10.00 bis 21.00 Uhr 10.00 bis 20.00 Uhr
Dienstag bis Donnerstag 08.00 bis 21.00 Uhr 08.00 bis 20.00 Uhr
Freitag 08.00 bis 22.00 Uhr (mit Flutlicht) 08.00 bis 21.00 Uhr
Samstag/Sonntag/Feiertag 08.00 bis 21.00 Uhr 08.00 bis 21.00 Uhr
Preise
Tarif Erwachsener Ermäßigt Kind bis 16 Jahre Familie (2 Erw. + 2 Kinder)
Tageskarte Einzelticket 4,20 € 3,60 € 2,90 € 13,00 € + jedes weitere Kind 2,40 €
Abendticket 2,20 € 1,80 € 1,00 €  
15er Ticket (2 Std.) 54,00 € 46,00 € 38,00 €  
Freibadkarte 90,00 € 75,00 € 50,00 €  
sonstige Ermäßigungen
       
Kinder unter 1 Meter freier Eintritt      
Geburtstagskinder (auch Erwachsene) freier Eintritt      
Gruppenermäßigung (ab 10 Personen) 10% Nachlass auf das jeweilige Einzelticket      

Hinweise/Erläuterungen zu den Eintrittspreisen

1. Als Ermäßigte der Schwimmhallen und Freibäder gelten:
    • Schüler/Studenten bei Vorlage des Schüler-/Studentenausweises,
    • Rentner/Pensionäre, Vorruheständler mit entsprechendem Nachweis,
    • Arbeitslose bei Vorlage des aktuell gültigen Bewilligungsbescheides,
    • Inhaber eines Sozialausweises der Stadt Erfurt,
    • Behinderte mit Nachweis (Für eine Begleitperson von Schwerbehinderten mit dem Nachweis „B“ ist der Eintritt kostenlos.)

2. Das 15er Ticket der Schwimmhallen ist auch im Nordbad und im Strandbad Stotternheim gültig und umgekehrt.

3. Geburtstagskinder bitten wir um Nachweis z. B. durch Vorlage eines Personalausweises oder einer Kopie der Geburtsurkunde.

4. Einzeltickets gelten nur am Lösungstag und berechtigen nur zum einmaligen Eintritt.

5. Das Abendticket gilt in der Nebensaison in allen Freibädern ab 17.00 Uhr.

6. In der Hauptsaison beginnt das Abendticket im Nordbad und Strandbad Stotternheim ab 18.00 Uhr.

7. In der Hauptsaison beginnt das Abendticket im Freibad Möbisburg und Dreienbrunnenbad ab 17.00 Uhr.

8. Eine Kombination mit anderen Rabattierungen oder Nachlässen ist nicht möglich!

9. Die personengebundene Freibadkarte gilt für die gesamte Freibadsaison des jeweiligen Jahres und berechtigt den Inhaber zum Besuch der Freibäder Nordbad, Strandbad Stotternheim, Freibad Möbisburg und Dreienbrunnenbad.

Anfahrt und Parken

2012 erhielt das Erfurter Nordbad den Public Value Award. ...mehr

Haus- und Badeordnung

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen