Eine Photovoltaikanlage, eine Batterie und Windräder stehen vor der Silhouette Erfurts und symbolisieren die Stromerzeugung.

SWE Strom.ratio

  • Speziell für hohen Verbrauch
  • Doppeltarif
  • Ohne Sperrzeiten

Aufgrund der derzeitigen Marktlage ist der Vertragsabschluss für Neukunden vorübergehend nicht möglich. Wenn Sie bereits Kunde bei uns sind, steht Ihnen das Kundenportal und dessen Vorteile, wie beispielsweise Adressänderungen, wie gewohnt zur Verfügung. Wir danken für Ihr Verständnis.

Für Sparfüchse und Optimierer: Bei hohem Verbrauch flexibel sparen.

Wenn Sie über 3.000 kWh im Jahr beziehen und zeitlich flexibel sind, dann ist Strom.ratio genau das Richtige für Sie. Der Tarif unterscheidet zwischen Hoch- und Niedertarifzeiten, die bei zeitlicher Flexibilität bares Geld sparen.

Ein Doppeltarifzähler mit Schaltuhr misst automatisch den Verbrauch in beiden Tarifzonen. Das bedeutet: Wenn Sie dann Strom verbrauchen, wenn es sonst keiner tut, bezahlen Sie deutlich weniger, da der Zähler dies gesondert zählt.

Diese Niedertarifzeiten sind nachmittags und nachts sowie an allen Sonn- und gesetzlichen Feiertagen. Des Weiteren gibt es keine Sperrzeiten, wodurch Sie sich, sollte es mit der zeitlichen Planung mal nicht funktionieren, keine Gedanken machen müssen. Die Mindest-Vertragslaufzeit beträgt 3 Monate.

Decken Sie mindestens 60 % Ihres Strombedarfs in den Niedertarifzeiten und sparen Sie richtig!

Niedertarifzeiten: Wochentags von 14:00 bis 17:00 Uhr und von 20:30 bis 6:30 Uhr. Samstag 13:00 Uhr bis Montag 6:30 Uhr sowie an gesetzlichen Feiertagen in Thüringen. Hochtarifzeiten: Der Hochtarif gilt außerhalb der Niedertarifzeiten.

Tarifdetails

Preisblatt Dokument (PDF)
Vertragsbedingungen Dokument (PDF)

Dieses Produkt ist kompatibel mit intelligenten Messsystemen.