/pb/swe/produkte+_+leistungen/stadtbahn+_+bus/wimmelbuch

Jetzt wimmelt es bei der EVAG

„Die Erfurter Straßenbahnen und Busse wimmeln“ heißt das liebevolle und detailreiche gestaltete neue Buch von Illustrator Kai von Kindleben, in dem sich alles um die EVAG dreht. Es ist ab sofort für 14,99 Euro im EVAG-Mobilitätszentrum am Anger und in den Erfurter Buchhandlungen erhältlich und macht nicht nur kleine EVAG-Fans glücklich. Wagen Sie einen Blick hinter die Kulissen und stürzen Sie sich ins Gewimmel!

Die Stadtbahnen und Busse der EVAG gehören zum täglichen Leben der Erfurter. Die enge Verbindung zur Stadt und zu den Menschen sieht man auf jeder Seite dieses tollen Buchs. In Zusammenarbeit mit dem Erfurter Sutton Verlag ist die EVAG-Welt im Kleinformat entstanden, die sich jeder mit nach Hause nehmen kann.

Zu sehen ist das wuselige Treiben am Anger, am Bahnhof oder am Flughafen. Der Leser schaut in die Straßenbahnwerkstatt und die Waschanlage, besucht das EVAG-Verwaltungsgebäude am Tag der Offenen Tür, beobachtet, wie neue Gleise verlegt werden und begibt sich auf eine Stadtrundfahrt mit dem Katerexpress und der historischen Pferdebahn.

Einige Gespräche und Besuche des Autors bei der EVAG gingen dem Werk voraus, um das Buch so authentisch wie möglich zu gestalten. Damit lernen die Kleinen auf spielerische und lustige Weise die Welt des Erfurter Nahverkehrs kennen. Und die Großen können sich über die lustigen Schmnuzelgeschichten freuen, die man erst auf den zweiten Blick entdeckt.

Autor, Illustrator und Fotograf Kai Kretzschmar alias Kai von Kindleben veröffentlichte 1996 sein erstes Comicalbum. Seither erschienen neben seinen Cartoons diverse von ihm illustrierte Bücher der Autoren Ulf Annel, Kurt Kauter und Andreas Cramer. Er blickt auf verschiedene erfolgreiche Ausstellungen seiner Zeichnungen und Gemälde zurück und führt seit 2009 auch Regie bei Theater- und Bühnenaufführungen.