/pb/swe/produkte+_+leistungen/baeder+_+egapark/familienzeit+in+den+schwimmhallen

Familienzeit in Erfurts Schwimmhallen

Spielspaß mit kleinen und großen Wasserspielgeräten

Das Wochenende ist für die Familie da.

Dann ist Zeit, mit den Kindern zu spielen, das Fahrrad rauszuholen und Ausflüge zu planen. Was aber, wenn das Wetter mal nicht mitspielt? Wie wäre es mit einem Familiennachmittag in der Schwimmhalle? Jeweils von 14 bis 18 Uhr ist samstags in der Roland Matthes Schwimmhalle und sonntags in der Schwimmhalle Johannesplatz Familienzeit. Da kann im Sportbecken und Attraktionsbecken nicht nur geschwommen, sondern auch geplanscht und gespielt werden. Mit großen Wassertieren, Wassermatten, Tauchringen und Wasserspielgeräten kommt keine Langeweile auf. Im Schwimmerbecken werden zwei Bahnen zusammengelegt, die Leinen verschwinden, damit ordentlich Platz zum Spielen und Toben ist.
Im Kinderbecken der Roland Matthes Schwimmhalle gibt es bei 34 Grad Wassertemperatur Spielspaß und Spielgeräte für die jüngsten Badegäste.

Bäder-Tipp:
Familien genießen zwei Stunden Badespaß mit der Familienkarte schon für 13 Euro (zwei Erwachsene und zwei Kinder). Eltern, die mit ihren Kindern während der Familienzeit saunieren, sparen 25 Prozent auf den Eintrittspreis.

Familienzeiten:

Roland Matthes Schwimmhalle:
samstags 14 bis 18 Uhr

Schwimmhalle Johannesplatz:
sonntags 14 bis 18 Uhr
Öffnung Sprungturm: 14 bis 16 Uhr

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen