In Erfurt leben, nicht kleben

Die Kaugummikampagne der Stadtverwaltung und der SWE Stadtwirtschaft GmbH

Der leckere Zeitvertreib für zwischendurch, jeder kennt ihn und über 55 % der Deutschen kauen ihn mindestens einmal pro Woche. Der Kaugummi ist schmackhaft und erhöht angeblich sogar die Denkleistung.

Aber wohin damit, wenn er nicht mehr schmeckt? Dann landet er oft unachtsam auf dem Boden und verwandelt sich dort in einen hässlichen Fleck. In Erfurt findet man bis zu 25 Kaugummis pro m². Das sieht nicht nur furchtbar aus, sondern kostet den Spucker auch 35 Euro Bußgeld. Der Preis für einen Streifen Kaugummi liegt zwischen 5 und 8 Cent, ihn vom Boden verschwinden zu lassen kostet mindestens das 20-fache. Die Beseitigung von Kaugummi kostet Kommunen in Deutschland jährlich viele Millionen Euro. Geld, das man anderweitig besser verwenden könnte.

Neun Videos sind nun auf www.youtube.de (Suchbegriffe "Erfurt" und "Kaugummi") zu sehen.

Downloads

Siegervideo

Kampagnenmotive
A 0 Plakat Gummistiefel [pdf 4,7 MB]
A0 Plakat Gummtier [pdf 2,7 MB]
Postkarte Gummistiefel [pdf 1,1 MB]
Postkarte Gummitier [pdf 925 KB]
Postkarte Videowettbewerb [pdf 1 MB]

Radio Spots
Start Spot 1 [mp3 2,5 MB]
Start Spot 2 [mp3 2,5 MB]

SWE Stadtwirtschaft GmbH
Magdeburger Allee 34
99086 Erfurt


Telefon: 0361 564-3456
Fax: 0361 564-3457
E-Mail: reinigung@stadtwerke-erfurt.de

SWE Logo