/pb/die_swe/die+swe/presse/wartung+in+roland+matthes+schwimmhalle

Wartung in Roland Matthes Schwimmhalle

Die Reinigungs- und Wartungsarbeiten in der Schwimmhalle Johannesplatz sind beendet. Jetzt ist die Roland Matthes Schwimmhalle dran. Drei Wochen lang haben die Techniker der SWE Bäder GmbH dort gut zu tun. Denn alle sicherheitsrelevanten Maschinen sowie die Wasseraufbereitungsanlagen, Filter, Rohre, Klappen, Schieber und Pumpen werden auf ihre einwandfreie Funktion getestet.

Zuvor wird in den Schwimmbecken das Wasser abgelassen. Dann erfolgt die gründliche Reinigung und Desinfektion der Becken, ganz nach DIN-Vorschrift 19643. Sie regelt die Aufbereitung von Schwimm- und Beckenwasser für öffentliche Bäder.
Deshalb bleibt die Roland Matthes Schwimmhalle bis 9. August geschlossen.

Neben der Schwimmhalle Johannesplatz stehen auch die vier Freibäder  zur Verfügung.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen