/pb/die_swe/die+swe/presse/thueringer+baedernacht

Zur Thüringer Bädernacht in die Schwimmhalle Johannesplatz

Im Mondlicht schwimmen? Zu später Stunde einen Aufguss in der Sauna genießen? Was gibt es Schöneres bei grauem Schmuddelwetter oder eisigem Schneetreiben? Zur Thüringer Bädernacht am 4. November können Saunafreunde die Seele auch in der Schwimmhalle Johannesplatz baumeln lassen.  Von 18 bis 24 Uhr ist dort Entspannen, Schwimmen und Saunieren in angenehmer Atmosphäre angesagt. Stündlich gibt es aromatische Aufgüsse mit Eiskristallen und Minze. Auch Wohlfühlaufgüsse mit Gelmasken und Klangschalen werden angeboten.
 
Wer es sportlich mag, kann sich bei Aquajogging (18.30 und 21.30 Uhr) oder Aquacycling (20.30 Uhr) richtig auspowern. 22.30 Uhr gibt es ein Technik-Schwimmtraining. Mit Bieraufguss und süßer Überraschung klingt der Abend ab 23 Uhr aus.
 
Das ganze Jahr über bietet die Sauna in der Schwimmhalle Johannesplatz Entspannung pur. Die Saunalandschaft ist hell, freundlich und rollstuhlgerecht gestaltet. Draußen gibt es einen Saunagarten mit Stollen-Sauna und Biotop. In der Bio-Sauna kommen die Gäste kreislaufschonend bei 60°C langsam ins Schwitzen. In der rustikalen Stollen-Sauna werden die Besucher in die Szenerie eines Bergwerkstollens versetzt. Die Sauna heizt bis auf 90°C hoch. Hier gibt es regelmäßig Aufgüsse. Empfehlenswert ist auch das Caldarium bei 45°C, samstags sogar mit Solestufe. Regelmäßig gibt es hier auch Honiganwendungen – eine Wohltat für die Haut.
 
Aber auch die Saunalandschaft in der Roland Matthes Schwimmhalle ist einen Besuch wert. Bistro- und Ruhebereich präsentieren sich in angenehmem und modernem Ambiente. Da macht Saunieren gleich doppelt Spaß. Die Ruhezone lockt mit kleinen lauschigen Sitzecken. Elegante Raumteiler trennen nicht nur den gastronomischen Bereich vom Ruheraum. Sie wirken auch schallhemmend – so dass sich jeder Saunagast so entspannen kann, wie er möchte.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen