/pb/die_swe/die+swe/presse/reinigungsdusche+fuer+biotonnen

Erfurter Biotonnen werden geschrubbt

Alle Erfurter Biotonnen, knapp 17.000 Stück, werden ab dem 14. August von einem Spezialfahrzeug gereinigt. Das Fahrzeug wird für alle Biotonnen zwölf Wochen brauchen.
„Wichtig ist, die geleerte Biotonne am Entsorgungstag stehen und leer zu lassen, sobald ein Infozettel am Deckel klemmt. Sonst verpasst die Tonne die Dusche.“, informiert Marco Schmidt, Geschäftsführer der SWE Stadtwirtschaft.

Der von der Stadtwirtschaft eingesetzte Reinigungswagen ist mit spezieller Biotonnenreinigungstechnik ausgestattet und bringt das Reinigungswasser in einem großen Tank mit. Die mobile Großwaschanlage ist für den Einsatz hinter einem Entsorgungsfahrzeug konzipiert. Eine ausreichend ausgelegte Pumpentechnik sorgt für ein gutes und umweltfreundliches Reinigungsergebnis. Die geschlossene Waschkammer garantiert, dass keine Reinigungsrückstände in die Umgebung austreten können. Ein Reinigungsvorgang dauert weniger als eine Minute.

Der „Biotonnenduschservice“ ist nicht in jeder Kommune selbstverständlich. In Erfurt wird die Biotonnenreinigung über die Abfallgebühr finanziert.

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen