/pb/die_swe/die+swe/presse/21x1000+abstimmung+startet

Jetzt für 21 x 1000 voten – Ihre Meinung ist gefragt

Über 60 Vereine, Kindergärten und Schulen haben sich für die Projektförderung 21 x 1000 beworben. 2019 unterstützen die Stadtwerke Erfurt nicht nur 20 Projekte aus den Bereichen Bildung, Sport, Soziales und Kultur mit jeweils 1.000 Euro. Erstmals ist auch ein BUGA-Projekt dabei.

 
Aktuell werden die Bewerbungen gesichtet – eine Jury der Stadtwerke Erfurt Gruppe entscheidet über die Auswahl. Aber auch die Erfurter können ihre Stimme abgeben. Wie bereits in den Vorjahren dürfen sie in einer Kategorie entscheiden, welches Vorhaben von den Stadtwerken Erfurt unterstützt werden soll.
 
In diesem Jahr ist es der Bereich „Bildung“. Hier sind 14 Bewerbungen eingegangen. Davon können fünf das Rennen machen. Einzige Bedingung: Die Projekte erhalten die meisten Stimmen von Erfurter Bürgern.
 
So geht’s:
Am 18. Januar geht es los. Dann können die Erfurter voten. Die Abstimmung ist hier bis zum 29. Januar 2019 möglich. Jeder Teilnehmer kann für fünf Projekte stimmen.
 

Diese Webseite arbeitet mit Cookies. Bitte stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu, um alle Funktionen der Website nutzen zu können. Mehr Informationen
Schließen